Volles Haus im Golfhotel – Die Tennis Saisonvorbereitung ist im vollen Gange

Tennis SaisonvorbereitungNicht nur auf dem Tennisplatz ist mittlerweile der Andrang groß. Auch im Golfhotel selbst tummeln sich die einzelnen Spieler, Betreuer, Fans und Besucher. Dabei geht es neben den üblichen Trainingseinheiten auch um den Austausch von Informationen untereinander. Gerade die befreundeten Spieler haben hier großen Diskussionsbedarf, was neue Trainingseinheiten oder auch Wettkämpfe angeht. Man merkt auch als Ausstehender, wie groß der Druck auf die Spieler ist. Die Tennis Saisonvorbereitung ist natürlich immer wieder etwas ganz besonderes. Nicht nur die zahlreichen prominenten Personen sondern auch das besondere Feeling, was dadurch entsteht, ist sehr beeindruckend. Das spürt man in und um das Hotel.

Richtig Aktion auf dem Tennisplatz

Zwischen Erholung, Erfrischung an der Bar und zahlreichen Gesprächen findet die Hauptaktivität natürlich weiterhin auf dem Platz statt. Nahezu jeder Spieler absolviert hier pro Tag mehrere Stunden, um seine Bestform noch vor der Saison zu erreichen. Dabei werden, wie auch bei anderen Sportarten, natürlich auch hier zahlreiche Versuche und Tests durchgeführt, wie das Spiel noch verbessert werden kann. Nicht alles gelingt natürlich hier. Aber genau das macht eben auch den Reiz aus. Für den Zuschauer, wie auch für den Spieler selbst. Das Motto heißt hier ganz klar, an seine Grenzen gehen. Ob im Regen oder in extremer Hitze, die Spieler kann einfach nicht schocken. Sie ziehen ihr Programm durch und zeigen einen unerschütterlichen Willen. Hier muss natürlich auch von Seiten des Hotels einiges an Unterstützung kommen. Denn ein Spieler der viel Energie auf dem Platz investiert, brauch am Ende eines Tages auch die notwendige Erholung. Genau hierfür muss dann das Hotel sorgen.

Das Golfhotel als Partner, Freund und Unterstützer

Wenn es nach harten Trainingseinheiten vom Tennisplatz zurück ins Hotel geht, dann ist die Erschöpfung bei den meisten Spielern schon recht groß. Wer will es Ihnen verübeln, nach so einem Trainingstag. Doch für die Spieler ist hier die Tennis Saisonvorbereitung noch lange nicht zu Ende. Nicht nur das Training ist hier ein wichtiger Bestandteil sondern auch die Analyse. So sieht man sehr viele Spieler auch nach einem harten Tag noch in der Lounge sitzen, um sich bestimmte Trainingseinheiten noch einmal anzuschauen. Das richtige drum herum, dafür muss dann das Hotel sorgen. Erfrischende Getränke, entspannte Musik, Kleinigkeiten zu Essen oder auch mal einfach nur ein paar lobenden Worte zu diesem Elan und diesen Ehrgeiz. Es gibt viele Möglichkeiten und am besten ist es wenn das Hotel alle nutzt.